Stadtkönigs-/

Stadtdamenbesteschießen 2018

 

Florian Schweigert schafft seinen 4. Königstitel

 

Kürzlich trafen sich bereits zum 35. Mal die ortsansässigen Schützenvereine, um auf

einer gemeinsamen Veranstaltung ihre diesjährigen Stadtmajestäten zu ermitteln. Da

der Vorjahressieger Jörg Dombrowka aus den Reihen der Bürgergilde stammt, trafen

sich die Teilnehmer in diesem Jahr auf dem Schießstand der Bürgergilde zu dieser Traditionsveranstaltung. Im Anschluss an die Begrüßung durch den 1. Gildeherrn Marco Tews sorgte die Schießkommission unter der Leitung vom Obmann Dirk Krause für

einen reibungslosen Ablauf und die Betreuung der Gäste. Mitglieder des Damenkorps kümmerten sich um das leibliche Wohl der Anwesenden. Die Übertragung der Schießergebnisse auf eine Leinwand in der Schießvorhalle ließ den aufmerksamen Beobachter vermuten, dass die Schützen aus Alvern wohl einen besonders guten Tag erwischt hatten. Die abschließende Siegerehrung bestätigte dann auch den zuvor gewonnenen Eindruck, denn die Hälfte der acht Titel holten sich die Teilnehmer des Schützenvereins Niedersachsen Alvern. Dabei sicherte sich Magda Lena Quade den

Titel der Stadtjugendkönigin.

Der mit Spannung erwartete Höhepunkt der Siegerehrung endete für einen Teilnehmer

mit einem Ergebnis, welches vor ihm noch niemand in der Bürgergilde geschafft hatte.

Nach seinen Erfolgen 1991 als Schülerkönig und 1995 als Jungschützenkönig sowie

dem Königstitel 2017 ging für Florian Schweigert mit der Stadtkönigswürde 2018 ein

seit langem gehegter Traum in Erfüllung. Für den zweiten Titel aus den Reihen der Gildeteilnehmer sorgte Sabine Rothmann als Stadtdamenbeste. Zwei Titel nahm die  Schützengilde Breloh mit nach Hause. Die Schießsparte des ESV Munster konnte in

diesem Jahr krankheitsbedingt nicht teilnehmen.

Die Ergebnisse:

Stadtkönig:

Florian Schweigert (BGM), 2. Manfred Mencke (Alvern), 

3. Sebastian Kram (Breloh).

Stadtdamenbeste:

Sabine Rothmann (BGM), 2. Susanne Winkelmann(Alvern), 3. Doris Elsner (Breloh).

Stadtjugendkönigin:

Magda Lena Quade (Alvern), 2. Vanessa Schmidt (BGM). Adjutantenpokal:

Andreas Wedell (Breloh), 2. Sascha Bauer (BGM),

3. Jürgen Baden (Alvern).

Pokal ehemalige Könige:

Jürgen Baden, 2. Helmut Scheel, 3. Jens-Peter Jensen,

4. Mario Pietsch, 5. Jörg Dombrowka,     6. Willy Mencke,

7. Dirk Emmann.

Damenmannschaftspokal:

1. Breloh, 2. BGM, 3. Alvern.

Jugendmannschaftspokal:

1. Alvern, 2. BGM.

Herrenmannschaftspokal:          

1. Alvern, 2. BGM, 3. Breloh.