Herzlich Willkommen

auf unserer Homepage!

 

Kanoniere feiern 50jähriges Jubiläum

 

- Kreisschützenfest 2022 in Soltau

 

4. Platz für Dilara!

Jungschützenkönigin Dilara erringt den 4. Platz

Am 04.09.2022 startete gegen Mittag ein Bus mit ca. 70 gut gelaunten Schützenschwestern und -brüdern aus Munster in Richtung Soltau zum Kreisschützenfest 2022. Mit an Bord waren auch Schützenschwestern und -brüder des befreundeten Nachbarvereins aus Breloh.

Der König Lalü war bereits vorher mit den Majestäten aus Breloh und Alvern per Auto angereist, um beim Empfang des zu diesem Zeitpunkt noch amtierenden Kreiskönigs dabei zu sein.

Nach einer kurzweiligen Ansprache und einigen Grußworten auf dem Antreteplatz vor der alten Reithalle setzte sich nach der coronabedingten Zwangspause von 2 Jahren endlich wieder eine stattliche Marschformation in Bewegung, um die aktuellen Majestäten zum Schützenplatz zu begleiten. Hier wurde dann bei zünftiger Musik ausgelassen gefeiert.

Nachdem am frühen Abend der letzte Schützenkönig bzw. die letzte Schützenkönigin auf dem Schießstand die entscheidenden Wertungsschüsse abgegeben hatte, fanden sich die Jungmajestät Dilara, die Damenbeste Annika und der König Lalü - umrahmt von ihrer Bürgergilde - auf dem Teeberg zur Proklamation ein.

Zwar konnte die Bürgergilde in diesem Jahr keinen Platz auf dem Teeberg ergattern, allerdings verfehlte Dilara mit ihrem großartigen aber undankbaren 4. Platz nur knapp die „Medaillenränge“. Im Anschluss ist dann eine tolle Truppe wieder nach Munster zurückgefahren, um den Abend gemeinsam in Charly´s Pub ausklingen zu lassen.

                         Sportliches Schießen

                   Vereinsleben und Tradition

Generalversammlung

                                  Kommers

                                  Geselligkeit

Feiern mit Freunden und Gästen